News - posted on 19. Oktober.2017 by

Husi’s Club | Böblingen

We sold our Soul for Rock’n’Roll! – Am 20.Oktober wird Husi’s Bar & Live Club dem Erdboden gleich gemacht! Eure Autos lasst ihr am besten gleich zuhause stehen, die Location erreicht ihr in 5 Min. vom Bahnhof Böblingen aus! Es verspricht ein flüssiger Abend zu werden! Heavy Metal is the Law – Wir sehen uns!

Venue:

Husi’s Bar & Live Club
Wolfgang-Brumme-Allee 36
71034 Böblingen

Einlass: 20:00 Uhr, Eintritt: 10,- €

RUNNING ORDER:

INFOS:

Sweeping Death

Mit virtuos-flink geschrubbten Gitarren-Funkenflügen laden SWEEPING DEATH ein Progressive Thrash Metal-Gewitter auf, dessen wuchtige Komplexität sich erstaunlich weitläufig entlädt. Mit ihrem beflügelnd quirligen Spezial-Mix werden die bayerischen Newcomer somit gleich reihenweise Metallerherzen im Sturm einnehmen können. SWEEPING DEATH verbinden die treibend-powernden Kraftprotz-Manieren des zeitgemäßen, melodisch orientierten Power Metal mit der energischen und ungestümen Energie des Thrash Metal. Massive Einschübe von klassischem Schwermetall in spannend progressiv aufgebauten Strukturen sorgen dabei für eine heftig belebende Rundum-Massage der Nackenwirbel.

Running Death

Mit ihrem 2015er Debütalbum „Overdrive“ lösten sie als Senkrechtstarter einen ebenso positiven wie weitreichenden Aha-Effekt aus, der eine Vielzahl an weltweiten Fans nach sich zog.

Zahllose Reviews bescheinigten dem aus der Reihe tanzenden Material der Band um Gitarrist und Sänger Simon Bihlmayer eine ganz eigene, gehobene Klasse. Davon entsprechend angespornt, ging es Nachfolgend noch hungriger, aber auch gefestigter und entschlossener ans Songwriting. Und nun melden sich RUNNING DEATH mit einem neuen Werk zurück: „DressAge“ betitelt, präsentiert der zweite Longplayer den knackig rockenden Thrash Metal der Bajuwaren in bislang ungehörter Frische und Dynamik!

Souldrinker

Imagine Pantera, Lamb of God and a dash of Amon Amarth mixed with a voice like Lee Aaron or Leather Leone…that is Souldrinker!!!

Still brutal and unrelenting but with the fine edge of big melodies and hooklines…

view the whole post 0

News - posted on 4. Oktober.2017 by

Raging Nightmare

++Raging Nightmare – Das Metalevent 2017 in Pfronten!++

Aufgepasst Metalheads! Am 28.Oktober lädt der Ye auld Fellows – Irish Pub Pfronten zur härtesten Halloween Party des Allgäus ein. Neben Halloweenburger und etlichen Getränkespecials gibt es die geballte Ladung Stahl voll auf die Zwölf!

When Death comes to town – Mit Sweeping Death und Running Death kann sich das Line Up mehr als sehen lassen. Nach einer gemeinsamen Tour durch Italien, unzähligen Deutschlandkonzerten, unter anderem als Support für Szenegrößen wie Exodus, Sepultura, Destruction und Amorphis steht als nächstes der Ye aulde Fellows Irish Pub in Pfronten auf der schwarzen Liste. Da Konzerte der härteren Gangart im Allgäu ja fast schon zur Seltenheit geworden sind, ist der 28. DER Pflichttermin für alle Kuttenträger, Headbanger und Rocker der Region…und wenn das letzte Guinness geext und der letzte Nackenwirbel zerstört ist, ja spätestens dann sollte es jeder kapiert haben: Heavy Metal is alive, Heavy Metal is the Law! Horns Up! (mehr …)

view the whole post 0

News - posted on 12. Juli.2017 by

Thrashnobyl VI

Frisch reingekommen!!

Am Samstag, 02.09 spielen wir beim THRASHNOBYL VI in der Ballonfabrik in Augsburg!

Mit dabei sind:

freaKings | Thrash Metal aus Baselland (CH)
Godmachine | Thrash/Death Metal aus Landsberg
EXA |  Thrash Metal aus Berlin
Endlevel | Thrash/Death Metal aus Balingen

Eintritt 6 € + Bier und Schnaps zu Preisen, bei denen ihr euch wie postapokalyptische Marodeure vorkommt!

>>> Facebookveranstaltung <<<

view the whole post 0

Interviews - posted on 14. Juni.2017 by

Interview Allgäuer Zeitung

Pfronten Elias Witzigmann im Glück:

Mit seiner Band „Sweeping Death“ hat der 23-jährige Pfrontener und ehemalige Praktikant unserer Redaktion den Nachwuchswettbewerb des Vereins Metal Only gewonnen – und damit 20 Studiotage bei freier Label- und Vertriebswahl. Astoria heißt das erste Album der Band. Kommendes Wochenende beginnt ihre große Tournee, teilweise gemeinsam mit der befreundeten Band „Running Death“ aus Kaufbeuren, die sie quer durch Süddeutschland und Österreich bis nach Mailand führt – mit Heimspielen am 28. Oktober im Irish Pub „Ye Auld Fellows“ in Pfronten und am 3. November in der Moritz Bar in Schongau. Und am 28. Juli spielt „Sweeping Deat“ in der Finalrunde des Rock-the-King-Bandcontests um einen Platz im Festival, das heuer in Buchenberg bei Kempten stattfindet. Wir sprachen mit dem Studenten der Sozialwissenschaften an der Uni Augsburg.

Wie kam es zu dem Sieg beim Metal Only Nachwuchsband Contest?
Witzigmann: Das war ganz cool: Wir hatten ja schon viele (mehr …)

view the whole post 0

Merch, News - posted on 13. Juni.2017 by

Neues Merch ab sofort erhältlich!

Ab sofort sind unsere neuen T-Shirts und Girlies mit „Sonic Magic“ Frontprint und Backprint mit unserem Tourdates 2017 in unserem Online-Shop erhältlich! Auch von unseren „Death & Legacy“ Shirts haben wir wieder genug auf Lager.
Hier gehts zum Shop: https://goo.gl/gyXnsz

view the whole post 0

News - posted on 10. Mai.2017 by

Gewinner Metal Only Nachwuchsband Contest 2017

Wir sind die Gewinner des Metal Only e.V. Nachwuchsband Contest 2017!

    • 1. Platz belegt SWEEPING DEATH – Progressive Thrash Metal
    • 2. Platz belegt STONED GOD – Progressive Death Metal
    • 3. Platz belegt SKULLED – Thrash Metal

Platz 4 belegt THE BLACK COURT und auf Platz 5 kamen ARCHITECTS OF AEON.

Danke an Metal-Only e.V. für die Organisation und die gesamte Jury!

Wir haben 20 Studiotage für Recording, Mixing und Mastering unseres nächsten Albums in den Empire Studios Bensheim gewonnen. Zusätzlich haben wir freie Label und Vertriebswahl und bekommen die kostenlose anwaltliche Beratung durch Rechtsanwalt Christian Koch (Metal-Anwalt.de) für den Vertragsabschluss mit einem Label oder Vertrieb.

Stay tuned for more!!!

view the whole post 0