News - posted on 4. Oktober.2017 by

Raging Nightmare

++Raging Nightmare – Das Metalevent 2017 in Pfronten!++

Aufgepasst Metalheads! Am 28.Oktober lädt der Ye auld Fellows – Irish Pub Pfronten zur härtesten Halloween Party des Allgäus ein. Neben Halloweenburger und etlichen Getränkespecials gibt es die geballte Ladung Stahl voll auf die Zwölf!

When Death comes to town – Mit Sweeping Death und Running Death kann sich das Line Up mehr als sehen lassen. Nach einer gemeinsamen Tour durch Italien, unzähligen Deutschlandkonzerten, unter anderem als Support für Szenegrößen wie Exodus, Sepultura, Destruction und Amorphis steht als nächstes der Ye aulde Fellows Irish Pub in Pfronten auf der schwarzen Liste. Da Konzerte der härteren Gangart im Allgäu ja fast schon zur Seltenheit geworden sind, ist der 28. DER Pflichttermin für alle Kuttenträger, Headbanger und Rocker der Region…und wenn das letzte Guinness geext und der letzte Nackenwirbel zerstört ist, ja spätestens dann sollte es jeder kapiert haben: Heavy Metal is alive, Heavy Metal is the Law! Horns Up! (mehr …)

view the whole post 0

Interviews - posted on 14. Juni.2017 by

Interview Allgäuer Zeitung

Pfronten Elias Witzigmann im Glück:

Mit seiner Band „Sweeping Death“ hat der 23-jährige Pfrontener und ehemalige Praktikant unserer Redaktion den Nachwuchswettbewerb des Vereins Metal Only gewonnen – und damit 20 Studiotage bei freier Label- und Vertriebswahl. Astoria heißt das erste Album der Band. Kommendes Wochenende beginnt ihre große Tournee, teilweise gemeinsam mit der befreundeten Band „Running Death“ aus Kaufbeuren, die sie quer durch Süddeutschland und Österreich bis nach Mailand führt – mit Heimspielen am 28. Oktober im Irish Pub „Ye Auld Fellows“ in Pfronten und am 3. November in der Moritz Bar in Schongau. Und am 28. Juli spielt „Sweeping Deat“ in der Finalrunde des Rock-the-King-Bandcontests um einen Platz im Festival, das heuer in Buchenberg bei Kempten stattfindet. Wir sprachen mit dem Studenten der Sozialwissenschaften an der Uni Augsburg.

Wie kam es zu dem Sieg beim Metal Only Nachwuchsband Contest?
Witzigmann: Das war ganz cool: Wir hatten ja schon viele (mehr …)

view the whole post 0